Michael's book list

Michael's book list

Konfigurieren von Windows Server 2008 Active Directory

(2012-08-02)

Die Konfiguration der Serverlandschaft ist eine zentrale Aufgabe des Administrators und als solches auch Thema eines Microsoft-Trainings. Das vorliegende Buch soll den Leser auf die entsprechende Prüfung vorbereiten. Doch ist dieses Wissen natürlich nicht nur für die Prüfung, sondern vor allen Dingen für die praktische Anwendung wichtig. So adressieren die Autoren die Domainen-, Benutzer, Gruppen, Computerkontoverwaltung, widmen sich der Sicherheit, Verzeichnisdiensten und mehr. Zu jedem Thema gibt es einen Überblick zu Inhalt und Lernzielen, eine Einführung und im Anschluss praktische Anleitung, Übungen, Lernzielkontrolle und Zusammenfassung. Dieser Aufbau der einzelnen Kapitel zeigt die Ausrichtung an der Prüfung. Themen die über den Prüfungsinhalt hinausgehen werden nur hier und da angedeutet. Trotz der Beschränkung auf die Prüfungsziele handelt es sich um ein recht umfangreiches Werk mit über eintausend Seiten.

Die Einführung bzw. Erläuterung des jeweiligen Themas bezieht sich meist auf genau die Aspekte, welche im jeweiligen Kapitel später auch in den Übungen behandelt werden. Ein Blick über den Tellerrand des Kapitels hinaus, also auf die Zusammenhänge und Einbindung im Gesamten fällt dagegen relativ mager aus. Diese Lektionen sind meist mit Screenshots untermalt, so dass der Leser einen ersten Eindruck vom System erhält. Die Übungen erfolgen als Schritt-für-Schritt-Anleitung wie „Öffnen Sie ..., klicken Sie …, klicken Sie“. Derart aufgebaut bereitet es den Leser zielgerichtet auf die Prüfung vor.

Wie aber sieht es aus für Leser, die sich nicht auf die Prüfung vorbereiten, sondern das Buch eher für ihre Arbeit am System nutzen wollen? Die sich erst einen Gesamtüberblick verschaffen und dann gezielt nachschlagen möchten? Für diese Leser ist der Aufbau weniger geeignet. Überblick verschaffen heißt, erst einmal die Einführungen der einzelnen Lektionen zu lesen. Dieses Springen im Buch sowie relativ wenig übergreifende Informationen macht dies schwieriger. Ein zweigeteilter Aufbau des Buchs, nämlich erst einen Überblick über das Active Directory mit anschließender Vertiefung der einzelnen Aufgaben und im zweiten Teil die in Lektionen aufgeteilten Übungen kämen solchen Lesern deutlich entgegen. Dann wäre das Buch als Rüstzeug für die tägliche Arbeit wie auch als Prüfungsvorbereitung geeignet. So wie das Buch derzeit aufgebaut ist, empfiehlt es sich zwar für denjenigen, der Sicherheit in der Prüfung sucht, macht es aber anderen Lesern nicht gerade einfach. Und so wird das Zielpublikum unnötig (oder bewusst?) eingeschränkt.


Title

Konfigurieren von Windows Server 2008 Active Directory

Subtitle Praktisches Selbststudium und Prüfungsvorbereitung
Author(s) Dan Holme, Nelson Ruest, Danielle Ruest, Jason Kellington
Publisher, Year Microsoft Press, 2011
Language German
ISBN 978-3-86645-970-0